Stratege, Berater, Kreativer

Nach dem Kommunikations-Design-Studium folgten  Lehrjahre als AD, CD, Texter und Konzeptioner u.a. bei JvM, McCann, Grey in Wien, Hamburg, Düsseldorf. Der Sprung zu Strategie und Beratung war für mich recht schnell zwangsläufig. Denn beim Planning ist das oberste Ziel, gute, zielführende Ideen zu ermöglichen, in der Kreation wie auf Unternehmensseite. Planner vernetzen Konsumenten- und Markenwissen und initiieren Handlungen, die dem Ziel verpflichtet sind und sich nicht durch limitierte Sichtweisen einschränken lassen können. Darum verbinde ich das Generalistische als Stratege und Berater mit dem Kreativen, auch als Content-Marketing-Spezialist.

 

Unternehmer, Gründer, Dozent

Das-war-schon-immer-so, das-war-noch-nie-so, da-könnt'-ja-jeder-kommen? Anzeige-Plakat-TV-Spot? Interessant wird es, wenn für „Weiter-so“ kein Raum bleibt. Darum arbeite ich gerne mit Menschen, die neugierig, offen und mutig sind. Für Grey Düsseldorf baute ich eine „Agentur in der Agentur“ auf und war danach Co-Gründer des Hamburger Standorts. 2007 gründete ich meine Agentur skalpafloi, die ich mit einem 15-köpfigen fest/frei-Team neun Jahre führte. Ich leitete diverse Geschäftsbereiche, baute 2016 in Zürich für evoq die Unit Planning & Beratung auf, 2018 folgte der Launch einer Upcycling Clothes Fashion Brand und dieses Jahr ist noch jung. Parallel dazu Dozentur an der Hamburg Kreativ Gesellschaft, demnächst folgt ein weiterer Lehrauftrag. Weiterhin kein Weiter-so.

 

Fischkopf, Buchgestalter, Nordlicht

Geboren und aufgewachsen in Kiel, wo die Schiffe neben der Einkaufsstraße anlegen. Dann selbst an Bord einer 50-Fuß-Brigantine rund zehn Jahre diverse Törns im Baltikum, Nordsee, Mittelmeer, Pazifik und Indischen Ozean gesegelt. Vom Seemansgarn zum Literatur- und Germanistik-Studium (abgebrochen), dann zur Buchgestaltung und zur Typografie (anhaltende Leidenschaft). Reisen noch immer am liebsten dorthin, wo die Horizonte weit sind, die Luft nach Salzwasser schmeckt und in der Nacht der Sternenhimmel so voll ist mit weißen, unentdeckten Punkten, dass man fast heulen möchte vor Glück. Nordlicht, immer, überall.